Foo Fighters begeistern Zuschauer

Roskilde-Festival - Rockfans trotzen dem Regen

+
Dave Grohl (Foo Fighters) auf der Bühne.

Kopenhagen - Dänemarks größtes Musikfestival in Roskilde hat am Wochenende seinen Höhepunkt erreicht.

Mit der amerikanischen Band Foo Fighters stand am Freitagabend einer der Hauptacts auf der größten Bühne, der Orange Stage. Trotz des Regenwetters begeisterte das zwei Stunden lange Konzert sowohl Publikum als auch Kritiker. Auch die Sängerin Lorde aus Neuseeland brachte ihre überwiegend weiblichen Fans zum Schwärmen. Am Samstag geht das achttägige Festival mit Bands wie Arcade Fire und Circuit Des Yeux zuende. Die 180 Konzerte hatten 130 000 Zuschauer angelockt.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Thaibox-Seminar in Ehrenburg

Thaibox-Seminar in Ehrenburg

Hobbykünstler-Ausstellung in der KGS Leeste

Hobbykünstler-Ausstellung in der KGS Leeste

Tausende Demonstranten in Simbabwe fordern Mugabes Rücktritt

Tausende Demonstranten in Simbabwe fordern Mugabes Rücktritt

Die Toten Hosen in der Bremer ÖVB-Arena

Die Toten Hosen in der Bremer ÖVB-Arena

Meistgelesene Artikel

Perchtenlauf gerät außer Kontrolle: Zuschauer angegriffen, Mädchen verletzt

Perchtenlauf gerät außer Kontrolle: Zuschauer angegriffen, Mädchen verletzt

Deutscher tötete seine thailändische Freundin - nun steht er vor Gericht 

Deutscher tötete seine thailändische Freundin - nun steht er vor Gericht 

Irgendwas stimmt nicht! Dieses vermeintliche Festival-Foto macht das Netz verrückt

Irgendwas stimmt nicht! Dieses vermeintliche Festival-Foto macht das Netz verrückt

Tödlicher Schuss in Hamburg - Festnahme in den Niederlanden

Tödlicher Schuss in Hamburg - Festnahme in den Niederlanden

Kommentare