Um der Polizei zu entkommen

Dieb tarnt sich als Schaufensterpuppe

Rosario - Ein Einbrecher ist im argentinischen Rosario in ein Brillengeschäft eingebrochen. Um der alarmierten Polizei zu entkommen, ließ er sich etwas besonderes einfallen - und flog dennoch auf.

Ein Einbrecher hat in Argentinien versucht, als Schaufensterpuppe getarnt der Polizei zu entkommen. Der Dieb war in der Nacht zum Montag in ein Brillengeschäft in Rosario, etwa 300 Kilometer nordwestlich von Buenos Aires, eingebrochen.

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Als der Alarm los ging, traf kurz danach die Polizei ein, wie die lokale Zeitung “La Capital“ am Dienstag berichtete. Mit Taschenlampen durchsuchten die Polizisten in der Dunkelheit den Laden. Einem der Sicherheitsbeamten fiel eine scheinbar starre Schaufensterpuppe auf - sie entpuppte sich als der Einbrecher. Der 26-Jährige hatte sich sogar eine Marken-Sonnenbrille aufgesetzt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Steuerfahnder heben illegale Tabakfabrik aus

Steuerfahnder heben illegale Tabakfabrik aus

Kommentare