Rom: Weltberühmter Brunnen von Vandalen beschädigt 

+
Den zwei Vogelfiguren auf beiden Seiten des Moores des Fontana del Moro an der Piazza Navona in Rom sind die Köpfe abgeschlagen worden.

Rom - Ein Unbekannter ist in die Fontana del Moro an der berühmten Piazza Navona in Rom gestiegen und hat zwei Stücke einer Marmorstatue abgebrochen.

Dazu schlug er am Samstagmorgen mehrmals mit einem großen Stein auf die Statue ein. Das zeigen Überwachungsvideos, die im Fernsehen veröffentlicht wurden. Die Kopie aus dem 19. Jahrhundert - es handelt sich um eines von vier Gesichtern am Rande des Brunnens - könne wiederhergestellt werden, sagte der Denkmalschutzbeauftragte Umberto Broccoli. Die abgebrochenen Stücke seien wieder aufgefunden worden.

Die Fontana del Moro wurde im 16. Jahrhundert von Giacomo della Porta gestaltet, Gian Lorenzo Bernini fügte im 17. Jahrhundert die zentrale Statue “Il Moro“ hinzu.

dapd

Nach dem Bundesliga-Aufstieg: Heldt plant das neue 96-Team

Nach dem Bundesliga-Aufstieg: Heldt plant das neue 96-Team

Familientag beim TV-Jubiläum

Familientag beim TV-Jubiläum

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Gefahrgut-Unfall auf der Autobahn 1

Gefahrgut-Unfall auf der Autobahn 1

Meistgelesene Artikel

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Kommentare