Rekonstruktion für US-Schau: Ötzi gibt es jetzt als Kopie

Paläokünstler Gary Staab bei der Erstellung einer originalgetreuen Kopie der Ötzi-Mumie. Foto Südtiroler Archäologiemuseum Foto:

Bozen (dpa) - Die weltberühmte Gletschermumie Ötzi gibt es jetzt auch als Kopie. Die originalgetreue Rekonstruktion aus Harz sei in einem mehrstufigen Prozess hergestellt und von dem bekannten US-Paläokünstler Gary Staab bearbeitet worden, teilte das Südtiroler Archäologiemuseum mit.

Das Double entstand im Auftrag des Cold Spring Harbour DNA Learning Centers in New York, das Ötzi einen eigenen Ausstellungsbereich widmen will. Zudem soll die Kopie ab 2017 in einer Wanderausstellung mit dem Titel "Mann aus dem Eis" durch die USA und Kanada touren.

Grundlage waren die bereits bestehenden computertomografischen Aufnahmen der 5300 Jahre alten Mumie. Mittels dieser Daten konnte Ötzi in einem 3D-Drucker und unter Luftabschluss in einem Flüssigkeitsbad Schritt für Schritt nachgestellt werden. Erst dann wurde der Rohling von Staab und seinem Team in mehrmonatiger Kleinarbeit nachmodelliert und handbemalt.

Insgesamt wurden drei 1:1-Kopien von Ötzi gefertigt - zwei für die Niederlassungen des DNA Learning Centers in New York und eine für das Südtiroler Museum.

Webseite Südtiroler Archäologiemuseum

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Achtelfinale noch nicht sicher - Löw sucht sein Team

Achtelfinale noch nicht sicher - Löw sucht sein Team

WM-Gastgeber Russland bekommt Grenzen aufgezeigt

WM-Gastgeber Russland bekommt Grenzen aufgezeigt

Sieger Erdogan: Wahl wird Jahrhundert unseres Landes prägen

Sieger Erdogan: Wahl wird Jahrhundert unseres Landes prägen

WM 2018: Diese heißen Schlitten fahren Messi, Ronaldo und Co.

WM 2018: Diese heißen Schlitten fahren Messi, Ronaldo und Co.

Meistgelesene Artikel

Familie beerdigt toten Sohn - doch der steht plötzlich an seinem eigenen Grab

Familie beerdigt toten Sohn - doch der steht plötzlich an seinem eigenen Grab

Dieser Mann hat sein Gedächtnis verloren - Polizei steht vor einem Rätsel

Dieser Mann hat sein Gedächtnis verloren - Polizei steht vor einem Rätsel

Touristin erschießt höchst seltenes Tier - die Reaktionen folgen prompt

Touristin erschießt höchst seltenes Tier - die Reaktionen folgen prompt

Panische Ratte zerfetzt Rupien im Wert von 15.000 Euro

Panische Ratte zerfetzt Rupien im Wert von 15.000 Euro

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.