Reizgas-Attacke an Schule mit zwölf Verletzten

Idar-Oberstein - Schon wieder eine brutale Attacke an einer Schule: Bei einer Reizgas-Attacke auf einem Schulhof in Idar-Oberstein sind am Freitag zwölf Schüler verletzt worden.

Sie mussten mit Augen- und Atemwegreizungen medizinisch behandelt werden, teilte die Polizei in Trier mit.

Ein unbekannter junger Mann war am Vormittag plötzlich auf dem Hof der Realschule erschienen und hatte das Reizgas versprüht. Als Polizei und Rettungsdienste bei der Schule eintrafen, hatte der Täter das Gelände bereits verlassen. Die Polizei fahndet nach dem Jugendlichen. Er soll 16 bis 17 Jahre alt sein und langes, blondes Haar tragen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Das sind die Luxus-Karren der Stars

Das sind die Luxus-Karren der Stars

Buschbrände in Nordkalifornien weiter eingedämmt

Buschbrände in Nordkalifornien weiter eingedämmt

2. Erbhoflauf in Thedinghausen ein voller Erfolg

2. Erbhoflauf in Thedinghausen ein voller Erfolg

Die Top 20 Unternehmen mit der besten Vergütung in Deutschland

Die Top 20 Unternehmen mit der besten Vergütung in Deutschland

Meistgelesene Artikel

ESA- und Nasa-Forscher wollen an harmlosem Asteroiden für den Ernstfall üben

ESA- und Nasa-Forscher wollen an harmlosem Asteroiden für den Ernstfall üben

Mann drohen drei Jahre Haft in Dubai - der Grund dafür macht sprachlos

Mann drohen drei Jahre Haft in Dubai - der Grund dafür macht sprachlos

Krankenhaus-Attraktion: Supermann kommt zum Fensterputzen

Krankenhaus-Attraktion: Supermann kommt zum Fensterputzen

UN-Generalsekretär fordert weltweite Abschaffung der Todesstrafe

UN-Generalsekretär fordert weltweite Abschaffung der Todesstrafe

Kommentare