Regenstürme und Hitzewelle in Türkei

+
In Antalya (Archivbild) werden Temperaturen über 40 Grad erwartet.

Antalya - Während die türkische Schwarzmeerküste seit knapp zehn Tagen von Regenstürmen heimgesucht wird, warnen Meteorologen nun vor einer Hitzewelle.

Am Freitag sollten die Temperaturen in der westlichen Türkei weiter ansteigen, an der ägäischen Küste und in Antalya wurden über 40 Grad Celsius erwartet. Wer nicht unbedingt auf raus müsse, solle zu Hause bleiben, hieß es am Freitag.

Bei den Überschwemmungen an der türkischen Schwarzmeerküste starben 7 Menschen, mehr als 1000 Autos wurden von den Fluten mitgerissen, über 3000 Wohnungen stehen unter Wasser. Allein in der Stadt Giresun wird der Sachschaden auf etwa 30 Millionen türkische Lira (14,1 Millionen Euro) geschätzt. Am frühen Freitagmorgen wurde auch die osttürkische Stadt Van überschwemmt.

dpa

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Steuerfahnder heben illegale Tabakfabrik aus

Steuerfahnder heben illegale Tabakfabrik aus

Kommentare