Räuberbande verschwindet mit 100 lebenden Schweinen

+
Zusammen mit 100 Schweinen sind die Räuber geflüchtet.

Kuala Lumpur - Kaum zu glauben: Nachdem sie einen Tiertransporter überfallen hatten, hat sich eine bewaffnete Räuberbande in Malaysia zusammen mit rund 100 lebenden Schweinen aus dem Staub gemacht.

Drei bewaffnete Männer überfielen am Mittwoch einen Lastwagen, der im Bundesstaat Perak aus einer Schweinefarm kam, berichtete die Polizei am Freitag. Sie fesselten den Fahrer und flüchteten mit dem Fahrzeug. Der Lastwagen wurde Stunden später 250 Kilometer weiter gefunden - ohne Räuber und ohne Schweine.

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Es gebe eine heiße Spur, aber es sei noch niemand festgenommen worden, teilte die Polizei mit. Die gestohlenen Schweine haben einen Gesamtwert von 83 000 Ringgit - knapp 20 000 Euro.

dpa

Viele Tote bei Konzert in Manchester

Viele Tote bei Konzert in Manchester

Bilder: Explosion bei Ariana-Grande-Konzert  - Mehrere Tote

Bilder: Explosion bei Ariana-Grande-Konzert  - Mehrere Tote

Was 2017 neu an den Blumenmustern in der Mode ist

Was 2017 neu an den Blumenmustern in der Mode ist

60 Jahre Fiat 500: Als das Dolce Vita über die Alpen kam

60 Jahre Fiat 500: Als das Dolce Vita über die Alpen kam

Meistgelesene Artikel

News-Ticker zum mutmaßlichen Terrorakt in Manchester: "Ich rannte um mein Leben"

News-Ticker zum mutmaßlichen Terrorakt in Manchester: "Ich rannte um mein Leben"

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Kommentare