Ganz schön schräg

Provokation am Pool: Trump auf dem Badeanzug

+
"Shocked Trump" von Beloved Shirt.

Dieser Badeanzug sorgt garantiert für Blicke im Schwimmbad oder am Strand. Ein Donald Trump Gesicht schmückt ihn.

Mit nichts als einem entsetzt drein blickenden Donald Trump am Leib können Badenixen in den USA auf sich aufmerksam machen: 

Ein kalifornisches Textilunternehmen hat einen Badeanzug namens "Shocked Trump" herausgebracht, den das Konterfei des US-Präsidenten ziert. 

Darauf reißt Trump Augen und Mund auf und scheint unangenehm überrascht. Der Einteiler der Firma Beloved Shirts ist für 49,95 Dollar (rund 45 Euro) zu haben, er kann weder umgetauscht noch zurückgegeben werden. Der neue Badeanzug "zeichnet Ihre Formen nach und soll schmeicheln", wirbt das Unternehmen für seinen neuesten Entwurf.

„Haarige Sache“

Der Internetshop hat schon mit einem Badeanzug mit männlicher Brustbehaarung für Wirbel gesorgt.

Comedy-Show veralbert Trump mit Twitter-Ausstellung in New York

AFP/ml

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Hier müssen Sie jetzt draufzahlen - und wo Sie viel sparen können

Hier müssen Sie jetzt draufzahlen - und wo Sie viel sparen können

Neue FC-Bayern-Dienstwagen: Ein Star erstaunlich PS-bescheiden - ein anderer fährt Hybrid

Neue FC-Bayern-Dienstwagen: Ein Star erstaunlich PS-bescheiden - ein anderer fährt Hybrid

Diese 10 Dinge sollten Sie aus Ihrer Küche entfernen

Diese 10 Dinge sollten Sie aus Ihrer Küche entfernen

Entwarnung nach Terrorangst in Londons Einkaufsviertel

Entwarnung nach Terrorangst in Londons Einkaufsviertel

Meistgelesene Artikel

Charles Manson ist tot: Mörder, Sektenführer und perverse Pop-Ikone

Charles Manson ist tot: Mörder, Sektenführer und perverse Pop-Ikone

10.000 Fälle betroffen: Daten in britischem Labor manipuliert

10.000 Fälle betroffen: Daten in britischem Labor manipuliert

US-Talkmaster soll sich nackt vor Kolleginnen gezeigt haben

US-Talkmaster soll sich nackt vor Kolleginnen gezeigt haben

Schüsse bei Streit in China: Drei Tote, sechs Verletzte

Schüsse bei Streit in China: Drei Tote, sechs Verletzte

Kommentare