Polizist bei Spezialeinsatz in Stuttgart überfahren

+
Das Täterfahrzeug nach dem Einsatz des Spezialkommandos in der Innenstadt von Stuttgart. Foto: Marijan Murat

Stuttgart (dpa) - Nach der Schießerei in Stuttgart zwischen der Polizei und zwei mutmaßlichen Kriminellen sind alle Verletzten außer Lebensgefahr. Das sagte ein Sprecher der Polizei in Stuttgart am frühen Morgen.

Die näheren Umstände des Einsatzes eines Spezialkommandos in Stuttgart gegen zwei Verdächtige blieben weiter unklar, da die Polizei sich nicht dazu äußerte. Bei der Aktion war ein Beamter überfahren und so schwer verletzt worden, dass zunächst um sein Leben gefürchtet wurde.

Auch die beiden mutmaßlichen Kriminellen, denen die Polizeiaktion galt, wurden schwer verletzt. Beamte hatten das Feuer auf sie eröffnet, nachdem die Männer mit dem Auto den Beamten überrollt hatten. Dabei erlitten die beiden Autoinsassen Schussverletzungen. Die Kugeln trafen sie nach Angaben des Polizeisprechers in Arme und Beine, nach aktuellen Erkenntnissen aber nicht in den Oberkörper. Einer der beiden Männer sei inzwischen operiert worden. Der zweite werde im Laufe der Nacht operiert.

Das könnte Sie auch interessieren

Haben sich Ihre Fingernägel so verändert? Dann sofort zum Arzt!

Haben sich Ihre Fingernägel so verändert? Dann sofort zum Arzt!

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

Pizarros Treffer gegen Werder

Pizarros Treffer gegen Werder

FCB-Trainingsbilder: Vidal im Abschlusstraining dabei

FCB-Trainingsbilder: Vidal im Abschlusstraining dabei

Meistgelesene Artikel

ESA- und Nasa-Forscher wollen an harmlosem Asteroiden für den Ernstfall üben

ESA- und Nasa-Forscher wollen an harmlosem Asteroiden für den Ernstfall üben

Mann drohen drei Jahre Haft in Dubai - der Grund dafür macht sprachlos

Mann drohen drei Jahre Haft in Dubai - der Grund dafür macht sprachlos

UN-Generalsekretär fordert weltweite Abschaffung der Todesstrafe

UN-Generalsekretär fordert weltweite Abschaffung der Todesstrafe

Krankenhaus-Attraktion: Supermann kommt zum Fensterputzen

Krankenhaus-Attraktion: Supermann kommt zum Fensterputzen

Kommentare