Polizei in Mexiko nimmt Drogenboss fest

Mexiko-Stadt - Im mexikanischen Drogenkrieg ist den Behörden ein weiterer Erfolg gelungen. Zusammen mit US-Spezialeinheiten wurde Drogenboss “La Barbie“ verhaftet.

Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, konnte mit Unterstützung von Spezialkräften aus den USA der Nachfolger des bereits inhaftierten Drogenbosses Edgar “La Barbie“ Valdez Villareal festgenommen werden. Carlos Montemayor, dessen Tochter mit Valdez verheiratet ist, sei den Behörden am Dienstag in Mexiko-Stadt in die Fänge geraten.

Valdez galt als einer der Top-Drogenschmuggler Mexikos und muss sich nun unter anderem wegen Drogenschmuggels, Entführung und Waffenbesitz vor Gericht verantworten. Der US-Bürger soll der Anführer einer Gruppe innerhalb des Beltran-Leyva-Kartells gewesen sein. Nach seiner Verhaftung Ende August hatte den Erkenntnissen der Behörden zufolge Montemayor die Führung des Drogenkartells übernommen.

dapd

Obama grenzt sich von Trump ab - ohne ihn zu erwähnen

Obama grenzt sich von Trump ab - ohne ihn zu erwähnen

Entwarnung nach Großeinsatz in Manchester

Entwarnung nach Großeinsatz in Manchester

Kreisverbandsschützenfest in Oerdinghausen

Kreisverbandsschützenfest in Oerdinghausen

Manchester-Stars feiern bewegenden Sieg

Manchester-Stars feiern bewegenden Sieg

Meistgelesene Artikel

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Mutiges Selfie: So etwas würden sich nur wenige Frauen trauen

Mutiges Selfie: So etwas würden sich nur wenige Frauen trauen

Kommentare