Pistenraupe stürzt senkrechte Felswand hinunter

+
Die Pistenraupe war eine Felswand hintergestürzt.

Wien/Bregenz - Dramatischer Unfall: Mehr als 20 Meter tief ist eine Pistenraupe am Samstagmorgen in Vorarlberg abgestürzt. Der 20-jährige Fahrer wurde bei dem Unfall verletzt.

Er wurde mit Kopfverletzungen per Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen, wie die Polizei mitteilte. Der junge Mann hatte in dem österreichischen Skigebiet am Gipfel des Diedamskopfes (2090 Meter) ein Schneefeld für Gleitschirmflieger planiert, als seine Pistenraupe beim Rückwärtsfahren über eine Felskante rutschte, eine senkrechte Felswand hinabstürzte und in einer steilen Schneerinne liegen blieb.

dpa

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Steuerfahnder heben illegale Tabakfabrik aus

Steuerfahnder heben illegale Tabakfabrik aus

Kommentare