Als Pilot verkleidet: Teenager narrt Flughafensicherheit

Manila - Ein Teenager aus Saudi-Arabien ist ohne Zugangsberechtigung in die Sicherheitszone des internationalen Flughafens in Manila gelangt.

Der Sohn eines pensionierten Piloten trug eine Pilotenuniform und schaffte es bis in eine Ankunftshalle, die Passagieren und Bordpersonal vorbehalten ist, berichtete die philippinische Einwanderungsbehörde am Dienstag. Er habe seinen Vater abholen wollen, der in Manila ankommen sollte, sagte der 19-Jährige. Die Behörden nahmen ihn fest und kündigten eine Anklage wegen Verstoßes gegen die Flughafenbestimmungen an.

Stewardessen im Einsatz

Airlines & ihre Flugbegleiterinnen

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Was 2017 neu an den Blumenmustern in der Mode ist

Was 2017 neu an den Blumenmustern in der Mode ist

60 Jahre Fiat 500: Als das Dolce Vita über die Alpen kam

60 Jahre Fiat 500: Als das Dolce Vita über die Alpen kam

Das bietet die neue "Mein Schiff 6"

Das bietet die neue "Mein Schiff 6"

Expedition in der kanadischen Arktis

Expedition in der kanadischen Arktis

Meistgelesene Artikel

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Explosion bei Ariana-Grande-Konzert - 19 Tote bestätigt

Explosion bei Ariana-Grande-Konzert - 19 Tote bestätigt

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Kommentare