Pilot bei Absturz von Löschflugzeug getötet

Athen - Im Kampf gegen die Waldbrände ist am Donnerstag in Griechenland ein Löschflugzeug abgestürzt. Der Pilot kam dabei nach Angaben der Behörden ums Leben.

Es war der erste Todesfall in Zusammenhang mit den jüngsten Waldbränden in Griechenland. Der Absturz ereignete sich nach Angaben der Luftwaffe auf der Insel Kephalonia.

Das Flugzeug war im Einsatz gegen einen Brand nahe der Ortschaft Katelios. Die großen Waldbrände bei Athen waren am Mittwoch nach fünf Tagen völlig unter Kontrolle gebracht worden.

AP

Rubriklistenbild: © dpa

Ellen DeGeneres räumt bei People's Choice Awards ab

Ellen DeGeneres räumt bei People's Choice Awards ab

Die Meerjungfrauen in Floridas Weeki Wachee

Die Meerjungfrauen in Floridas Weeki Wachee

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

Meistgelesene Artikel

Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich

Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich

Sturmfluten im Norden, Glätte im Süden

Sturmfluten im Norden, Glätte im Süden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Pilotenfehler soll zu Absturz geführt haben

Pilotenfehler soll zu Absturz geführt haben

Kommentare