Flugzeug muss wegen schlechtem Scherz umkehren

Philadelphia - Eine falscher Alarmruf hat die Polizei in den USA ein bereits gestartetes Passagierflugzeug zum Ausgangsflughafen zurückrufen lassen.

Die Maschine der Fluggesellschaft US Airways war auf dem Weg von Philadelphia nach Dallas, als laut Polizeiangaben ein Telefonanrufer vor einem namentlich genannten Passagier mit einer gefährlichen Substanz an Bord warnte. Die anschließende Untersuchung in Philadelphia ergab aber, dass der Passagier nichts Gefährliches bei sich führte, sagte Polizeiinspektor Joe Sullivan. „Das ist kein Scherz und nicht komisch“, fügte er hinzu.

Sullivan zufolge hat jemand dem Passagier einen „ziemlich üblen Streich“ gespielt, den die Polizei allerdings ernst nehme.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

BVB feiert Ende des Finalfluchs

BVB feiert Ende des Finalfluchs

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Meistgelesene Artikel

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Drama in den Alpen: Erdrutsch schließt 17 Menschen in Schlucht ein

Drama in den Alpen: Erdrutsch schließt 17 Menschen in Schlucht ein

Kommentare