Eltern entzürnt

Pfarrerin nimmt Kindern Glauben an Weihnachtsmann

Stalham - Kurz vor Heiligabend hat eine Pfarrerin englischen Schülern die bittere Wahrheit über den Weihnachtsmann verraten - und damit deren Eltern gegen sich aufgebracht.

Auf die Frage, worum es bei diesem Fest eigentlich gehe, hatte eines der Kinder im Ort Stalham geantwortet: Das sei der Weihnachtsmann. Darauf entfuhr es der anglikanischen Priesterin, dass der nur eine Fantasiegestalt und nicht echt sei. „Sobald die Worte ausgesprochen waren, wusste ich, dass ich einen riesigen Fehler gemacht hatte“, sagte Margaret McPhee der Lokalzeitung „Norfolk Eastern Daily Press“ (Donnerstag).

Zahlreiche Eltern hatten sich nach dem Vorfall am Montag beschwert. Inzwischen hat die Schule auf Facebook berichtet, dass die Pfarrerin sich offiziell für ihre „unsensible, spontane Bemerkung“ entschuldigt habe.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Simbabwe: Regierungspartei leitet Mugabes Amtsenthebung ein

Simbabwe: Regierungspartei leitet Mugabes Amtsenthebung ein

Fotostrecke: Werder-Mitgliederversammlung 2017

Fotostrecke: Werder-Mitgliederversammlung 2017

Sonst nichts gemeinsam: Deutsche Großstädte und ihre US-Namensvetter

Sonst nichts gemeinsam: Deutsche Großstädte und ihre US-Namensvetter

Weihnachtsmarkt in Nienburg: Aufbau läuft

Weihnachtsmarkt in Nienburg: Aufbau läuft

Meistgelesene Artikel

Herrchen und Haustiere nach Hurrikan in Puerto Rico wieder vereint

Herrchen und Haustiere nach Hurrikan in Puerto Rico wieder vereint

Tödlicher Schuss in Hamburg - Festnahme in den Niederlanden

Tödlicher Schuss in Hamburg - Festnahme in den Niederlanden

Auch Babys darunter: Polizei holt 78 Flüchtlinge aus diesen verplombten Lastern

Auch Babys darunter: Polizei holt 78 Flüchtlinge aus diesen verplombten Lastern

Hier entgeht ein Kind nur knapp dem Tod

Hier entgeht ein Kind nur knapp dem Tod

Kommentare