Perverser Spanner versteckte sich in Fäkalien-Tank

+
Dieser Mann nversteckte sich im Fäkalientank einer Campingplatz-Toilette, um kleine Jungen und Frauen beim Urinieren zuzusehen.

Maine - Um Frauen und Jungen beim Pinkeln zuzuschauen, versteckte sich ein Spanner (49) unter einem Klohäuschen eines Nationalparks US-Bundesstaat Maine, in einem vollen Fäkalien-Tank.

Ein 9-jähriger junge bemerkte, dass auf einer der Toiletten des Campingplatzes die Toilettenschüssel abgeschraubt war. Nur wenig später traf der Junge auf einen komplett durchnässten Mann, der behauptete, sein T-Shirt aus dem Klo-Tank fischen zu wollen.

Die verständigte Polizei fand heraus, dass es nicht das erste mal war, dass der 49-Jährige auf Grund von Spanner-Aktionen auffällig geworden war. Bereits 2005 benutzte er den Tank einer Toilette als Spannplatz.

Florian Weiß

Das könnte Sie auch interessieren

Familienurlaub in Grächen: Abfahrt mit dem Weltmeister

Familienurlaub in Grächen: Abfahrt mit dem Weltmeister

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Werder auf dem Freimarkt

Werder auf dem Freimarkt

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

Meistgelesene Artikel

Experten angespannt: Asteroid raste auf Erde zu - und verfehlte sie nur knapp

Experten angespannt: Asteroid raste auf Erde zu - und verfehlte sie nur knapp

Pechvogel-Frau landet einen viralen Hit mit dem Versuch, ihr Handy zu retten

Pechvogel-Frau landet einen viralen Hit mit dem Versuch, ihr Handy zu retten

Zu Fuß von Hamburg nach Shanghai: Extremsportler bricht sich beide Füße

Zu Fuß von Hamburg nach Shanghai: Extremsportler bricht sich beide Füße

Gericht: Strafbefehle müssen in Sprache des Empfängers übersetzt werden

Gericht: Strafbefehle müssen in Sprache des Empfängers übersetzt werden

Kommentare