Flugzeug schlittert über Landebahn hinaus

Montreal - Eine Passagiermaschine mit 111 Menschen an Bord ist nach der Landung in Montreal über die Landebahn hinausgerutscht. Die Einzelheiten:

Verletzt wurde nach Angaben einer Flughafensprecherin niemand. Die Boeing 737 der Fluggesellschaft American Airlines landete aus Dallas kommend am Dienstagabend auf dem Pierre Elliott Trudeau International Airport und rollte offenbar mit geringer Geschwindigkeit über die Bahn, als sich der Zwischenfall ereignete. Die 105 Passagiere und sechs Besatzungsmitglieder wurden von einem Bus zum Terminal gebracht.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Manchester-Attentäter war Geheimdienst bekannt

Manchester-Attentäter war Geheimdienst bekannt

In diesen 10 Berufen arbeiten die glücklichsten Menschen

In diesen 10 Berufen arbeiten die glücklichsten Menschen

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Von scharf bis süß: Die Avocado ist ein Alleskönner

Von scharf bis süß: Die Avocado ist ein Alleskönner

Meistgelesene Artikel

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Kommentare