Landung wegen Giftschlange

Passagier von Kobra an Bord gebissen

+
Eine Kobra an Bord sorgte bei einem Flug nach Kuweit für Panik.

Istanbul/Kairo - Giftschlange an Bord: Nachdem ein Passagier auf einem Flug von Kairo nach Kuweit von einer Kobra gebissen wurde, brach bei den Fluggästen Panik aus.

Wie aus Flughafenkreisen in Ägypten verlautete, wurde die Giftschlange eine Stunde nach dem Abflug aus Kairo in Richtung Kuwait von Passagieren entdeckt. Daraufhin sei Panik ausgebrochen. Ein jordanischer Fluggast wurde gebissen, bevor die Kobra totgetreten werden konnte, wie es hieß. Der Pilot nahm daraufhin Verbindung mit dem Tower in Hurghada auf und entschloss sich dort zur Landung, damit der gebissene Passagier in einem Krankenhaus versorgt werden konnte. Wie die Schlange in das Flugzeug kam, blieb unklar.

dpa

Ratte an Bord! Die 10 tierischsten Flugpassagiere

Ratte an Bord! Die 10 tierischsten Flugpassagiere

Amri-U-Ausschuss soll Fehler aufklären

Amri-U-Ausschuss soll Fehler aufklären

„Angies Ausflug“ auf der Freilichtbühne Holtebüttel

„Angies Ausflug“ auf der Freilichtbühne Holtebüttel

Umweltfreundlich übernachten: 10 Öko-Hotels in Deutschlands

Umweltfreundlich übernachten: 10 Öko-Hotels in Deutschlands

Maimarkt mit Gunter Gabriel

Maimarkt mit Gunter Gabriel

Meistgelesene Artikel

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Kommentare