Lob für Vorgänger

Papst Franziskus: Benedikt hat Mut bewiesen

+
Joseph Ratzinger hatte im Februar als erster Papst der Neuzeit freiwillig sein Amt niedergelegt und seinen Schritt mit nachlassenden Kräften begründet.

Rom - Papst Franziskus hat seinen Vorgänger Benedikt XVI. für dessen großen Mut bei seiner Rücktrittsentscheidung gelobt.

„Benedikt XVI. hat uns ein großartiges Beispiel gegeben, als Gott ihm im Gebet zu Verstehen gegeben hat, welchen Schritt er gehen soll“, sagte Franziskus am Sonntag beim Angelus-Gebet vor Tausenden Pilgern auf dem Petersplatz in Rom. „Er ist mit großem Sinn für Verantwortung und Mut seinem Gewissen gefolgt, dass es der Wille von Gott war, der zu seinem Herzen gesprochen hat.“ Joseph Ratzinger hatte im Februar als erster Papst der Neuzeit freiwillig sein Amt niedergelegt und seinen Schritt mit nachlassenden Kräften begründet.

Bilder aus dem Leben von Papst Franziskus

Bilder aus dem Leben von Papst Franziskus

dpa

Viele Tote bei Bombenanschlag auf Popkonzert in Manchester

Viele Tote bei Bombenanschlag auf Popkonzert in Manchester

Feuer auf Tankstellengelände

Feuer auf Tankstellengelände

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Schreckensnacht in Manchester: Tote bei Ariana-Grande-Konzert

Schreckensnacht in Manchester: Tote bei Ariana-Grande-Konzert

Meistgelesene Artikel

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Kommentare