Besuch von Papst Benedikt XVI. live im TV

+
Papst Benedikt XVI. kommt im September nach Deutschland.

Mainz - Deutschland freut sich auf den Besuch Papst Benedikt XVI. . Tausende Menschen werden zu den Feierlichkeiten erwartet. Für diejenigen, die es nicht schaffen, wird es ein ausführliches TV-Angebot geben.

Zum Deutschland-Besuch des Papstes plant das ZDF zahlreiche Sondersendungen. Zur Ankunft am 22. September in Berlin ist das Zweite drei Stunden live auf Sendung, ebenso am 23. September, wenn Papst Benedikt sich in Erfurt aufhält, wie der Sender am Freitag mitteilte. Am Samstag und Sonntag (24./25. September) werden aus Freiburg die Vigil-Feier beziehungsweise die Heilige Messe übertragen. Außerdem sind Reportagen und Dokumentationen, auch auf ZDFinfo, sowie ein breites Online-Angebot (www.papst.zdf.de) geplant. Am 18. September zeigt “ZDF-History“ mit Guido Knopp die Dokumentation “Seine Heiligkeit - Benedikt XVI.“.

dapd

Weitere Festnahmen nach Terror von Manchester

Weitere Festnahmen nach Terror von Manchester

Hier müssen Sie hin: Die schönsten Orte Deutschlands

Hier müssen Sie hin: Die schönsten Orte Deutschlands

Manchester nach dem Anschlag: Ein Bild von Trauer und Wehrhaftigkeit

Manchester nach dem Anschlag: Ein Bild von Trauer und Wehrhaftigkeit

Abend der Talente an der Realschule Verden 

Abend der Talente an der Realschule Verden 

Meistgelesene Artikel

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Kommentare