Pädophilie: Mitarbeiter einer Hilfsorganisation verurteilt

+
Wegen Pädophilie sind zwei Briten im albanischen Tirana zu langjährigen Haftstrafen verurteilt worden.

Tirana - Wegen Pädophilie sind zwei Briten im albanischen Tirana zu langjährigen Haftstrafen verurteilt worden. Sie hatten als Helfer einer humanitären Organisation Kinder missbraucht

Das Gericht in der Hauptstadt Tirana verurteilte die beiden zu 20 beziehungsweise 15 Jahren Freiheitsentzug, wie Medien am Mittwoch berichteten.

 Die beiden Männer - heute 45 und 56 Jahre alt - hatten als Helfer einer humanitären Organisation Jungen im Alter zwischen sechs und neun Jahren sexuell missbraucht.

Die Misshandlungen in einem Heim für obdachlose Kinder flogen 2005 auf, nachdem eines der früheren Opfer zur Polizei gegangen war und von dem Missbrauch berichtet hatte.

dpa

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Steuerfahnder heben illegale Tabakfabrik aus

Steuerfahnder heben illegale Tabakfabrik aus

Kommentare