Forscher rätseln

Ornithologen: "Zwergschwäne 2017 fast ohne Bruterfolg"

+
Zwergschwäne rasten auf einer Wiese. Der vom Aussterben bedrohte Zwergschwan ist im vergangenen Jahr fast ohne Bruterfolg gewesen. 

Der vom Aussterben bedrohte Zwergschwan hat im vergangenen Jahr fast keinen Bruterfolg gehabt. Eine bundesweite Erfassung des Jungvogelanteils beim Zwergschwan im Dezember 2017 ergab einen Anteil von 4,2 Prozent Jungvögeln, wie der Dachverband Deutscher Avifaunisten (DDA) mitteilte.

Bergenhusen - "Das ist der mit Abstand geringste Jungvogelanteil, der seit 2011 ermittelt wurde." Bislang habe der Anteil zwischen 10,0 Prozent (2015) und 17,4 Prozent (2012) gelegen. Zu den Gründe konnten die Ornithologen nichts sagen.

Rund ein Viertel des Weltbestands der Zwergschwäne macht jedes Jahr in Schleswig-Holstein einen Zwischenstopp, um sich die notwendigen Energiereserven für den Flug in die sibirischen Brutgebiete anzufressen. Der Zwergschwan gilt europaweit als gefährdete Art. Er ist etwas kleiner als sein bekannter Verwandter, der Höckerschwan. Der auffälligste Unterschied ist der schwarz-gelb gemusterte Schnabel: Dieser ist individuell wie ein Fingerabdruck.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion über Unglücksbrücke in Genua hält an

Diskussion über Unglücksbrücke in Genua hält an

Fernbus auf Weg von Schweden nach Berlin verunglückt

Fernbus auf Weg von Schweden nach Berlin verunglückt

Auf den Trümmern einer Brücke: die Bühne der Populisten

Auf den Trümmern einer Brücke: die Bühne der Populisten

Gedenken der Opfer des Gladbecker Geiseldramas in Heiligenrode

Gedenken der Opfer des Gladbecker Geiseldramas in Heiligenrode

Meistgelesene Artikel

Brückeneinsturz in Genua: Vier Freunde trafen tödliche Entscheidung - Lastwagen von Brückenrumpf geborgen  

Brückeneinsturz in Genua: Vier Freunde trafen tödliche Entscheidung - Lastwagen von Brückenrumpf geborgen  

Gladbeck-Geisel widerspricht der Polizei - Gangster Rösner äußert sich ebenfalls

Gladbeck-Geisel widerspricht der Polizei - Gangster Rösner äußert sich ebenfalls

Brücken-Katastrophe in Genua - „Es ist die Hölle“

Brücken-Katastrophe in Genua - „Es ist die Hölle“

Mann kapert Passagierflugzeug und stürzt ins Meer - vorher gibt er über Funk eine Erklärung ab

Mann kapert Passagierflugzeug und stürzt ins Meer - vorher gibt er über Funk eine Erklärung ab

Kommentare