One-Night-Stand: Männer nicht so wählerisch

+
Nach einer Studie schauen Männer beim One-Night-Stand niicht so genau hin

Baierbrunn - Männer lassen sich eher auf einen One-Night-Stand ein als Frauen. Das ergab eine Befragung von Studentinnen und Studenten. Aber das ist längst nicht die einzige Erkenntnis.

Wie die Apotheken Rundschau unter Berufung auf die wissenschaftliche Studie der britischen Brunel-Universität berichet, sind Frauen wählerischer und gehen nur bei einem sehr attraktiven Mann auf ein kurzes sexuelles Abenteuer ein. Das jedenfalls ergab die Befragung unter Studentinnen und Studenten aus Deutschland, Italien und den USA.

Männliche Teilnehmer hingegen zeigten ein größeres Interesse. Ob die mögliche Bettgenossin nur mäßig oder besonders attraktiv war, spielte kaum eine Rolle. Die deutschen Männer waren dabei allerdings vergleichsweise zurückhaltend.

Manchester-Attentäter war wahrscheinlich in Syrien

Manchester-Attentäter war wahrscheinlich in Syrien

Abend der Talente an der Realschule Verden 

Abend der Talente an der Realschule Verden 

In diesen 10 Berufen arbeiten die glücklichsten Menschen

In diesen 10 Berufen arbeiten die glücklichsten Menschen

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Meistgelesene Artikel

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Kommentare