Hundeshow

Olly plumpst und die Zuschauer schmelzen dahin

Plumps: Olly fällt bei der Hundeshow auf die Nase. Aber keine Sorge, er steht wieder auf!

Birmingham - So schön auf die Schnauze fallen kann nicht jeder: Mit seiner spektakulären Nasen-Landung ist der kleine Rettungshund „Olly“ zum Internet-Star geworden.

Bei einem Hürden-Lauf auf der traditionsreichen „Crufts“-Hundeshow im britischen Birmingham am Wochenende war der Jack Russell Terrier „Olly“ so aufgeregt, dass er sich beim Sprung über ein Hindernis grandios verschätzte, die Stange mitriss und eine beeindruckende Bruchlandung hinlegte. Völlig ungerührt setzte „Olly“ seinen wilden Lauf fort, gebannt verfolgt vom hörbar erleichterten Publikum.

„Olly ist zwar ein bisschen verrückt, aber dafür lieben ihn alle“, sagte seine Besitzerin Karen Parker (41) in einem britischen Radio-Interview. Den ersten Preis der Hundeshow bekam zwar ein perfekt gestriegelter Cocker Spaniel. Doch dafür gewann „Olly“ die Herzen der Internetnutzer. Das YouTube-Video mit seiner Performance wurde bis Donnerstag bereits über sieben Millionen Mal angesehen.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Türkische Opposition fürchtet weiter Repressionen

Türkische Opposition fürchtet weiter Repressionen

Nur Platz zwei nach Werth-Desaster beim CHIO

Nur Platz zwei nach Werth-Desaster beim CHIO

Das sind die acht schönsten Strände am Gardasee

Das sind die acht schönsten Strände am Gardasee

Das Werder-Donnerstagstraining

Das Werder-Donnerstagstraining

Meistgelesene Artikel

Ryanair-Maschine landet unplanmäßig in Frankfurt-Hahn - 33 Passagiere in Klinik

Ryanair-Maschine landet unplanmäßig in Frankfurt-Hahn - 33 Passagiere in Klinik

Jäger treibt Wildtiere vor der Ernte aus dem Feld - plötzlich fällt ein Schuss 

Jäger treibt Wildtiere vor der Ernte aus dem Feld - plötzlich fällt ein Schuss 

Vater stirbt bei Autounfall im Beisein seines Sohnes - Zehnjähriger in Lebensgefahr

Vater stirbt bei Autounfall im Beisein seines Sohnes - Zehnjähriger in Lebensgefahr

Tochter tötet Vater, nachdem sie in einer Schachtel verstörende Fotos findet

Tochter tötet Vater, nachdem sie in einer Schachtel verstörende Fotos findet

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.