Deutscher Skifahrer verunglückt auf der Piste

Klagenfurt - Ein 44-jähriger Deutscher ist am zweiten Weihnachtsfeiertag beim Skifahren in Österreich tödlich verunglückt.

Der Mann aus Baden-Württemberg verletzte sich laut Polizeiangaben im Skigebiet Innerkrems (Bundesland Kärnten) bei einem Sturz so schwer, dass er noch auf der Piste starb. Die Familie des Verunglückten wurde von Notfallspezialisten des Roten Kreuzes betreut.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Sonnenbaden für Profis: Zwölf coole Extras fürs Cabrio

Sonnenbaden für Profis: Zwölf coole Extras fürs Cabrio

Gestörte Feier nach Wolfsburger Rettung in Braunschweig

Gestörte Feier nach Wolfsburger Rettung in Braunschweig

Puzzle-Action und Stress auf dem Bau

Puzzle-Action und Stress auf dem Bau

Kooperationsspiele im Aufwind

Kooperationsspiele im Aufwind

Meistgelesene Artikel

Der Junge auf der Kinderschokolade: So sexy sieht er heute aus

Der Junge auf der Kinderschokolade: So sexy sieht er heute aus

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Drama in den Alpen: Erdrutsch schließt 17 Menschen in Schlucht ein

Drama in den Alpen: Erdrutsch schließt 17 Menschen in Schlucht ein

Kommentare