Notlandung wegen wackelnden Türgriffs

London - Wegen eines wackelnden Griffs an einer Kabinentür ist ein Passagierflugzeug kurz nach dem Start am Samstag auf dem Flughafen Heathrow notgelandet.

Die Boeing 747 mit 296 Reisenden an Bord war auf dem Weg nach New York und kehrte vorsichtshalber nach London zurück, wie die betroffene Fluggesellschaft British Airways mitteilte. Die Kabinentür sei zu keinem Zeitpunkt geöffnet gewesen, betonte BA. Die Maschine konnte sicher landen, die Passagiere wurden in ein anderes Flugzeug gesetzt.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Meistgelesene Artikel

Weitere Häuser in Kalifornien gehen in Flammen auf - schon 38 Tote

Weitere Häuser in Kalifornien gehen in Flammen auf - schon 38 Tote

Albtraum-Unfall: Rentner stürzen von Tiroler Pass-Straße in felsige Tiefe

Albtraum-Unfall: Rentner stürzen von Tiroler Pass-Straße in felsige Tiefe

Anführer der Pakistan-Taliban offenbar tot

Anführer der Pakistan-Taliban offenbar tot

Mann macht unheimliches Video auf Flucht vor verheerenden Bränden in Kalifornien

Mann macht unheimliches Video auf Flucht vor verheerenden Bränden in Kalifornien

Kommentare