Notlandung wegen wackelnden Türgriffs

London - Wegen eines wackelnden Griffs an einer Kabinentür ist ein Passagierflugzeug kurz nach dem Start am Samstag auf dem Flughafen Heathrow notgelandet.

Die Boeing 747 mit 296 Reisenden an Bord war auf dem Weg nach New York und kehrte vorsichtshalber nach London zurück, wie die betroffene Fluggesellschaft British Airways mitteilte. Die Kabinentür sei zu keinem Zeitpunkt geöffnet gewesen, betonte BA. Die Maschine konnte sicher landen, die Passagiere wurden in ein anderes Flugzeug gesetzt.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

Räikkönen düpiert Vettel mit Fahrt auf die Pole

Räikkönen düpiert Vettel mit Fahrt auf die Pole

Sommerwetter in Deutschland: Ansturm auf Freibäder und Seen

Sommerwetter in Deutschland: Ansturm auf Freibäder und Seen

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Meistgelesene Artikel

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Steuerfahnder heben illegale Tabakfabrik aus

Steuerfahnder heben illegale Tabakfabrik aus

Kommentare