Größter vom Himmel aus lesbarer Satz

Diese Arbeiter stellten bei Firmenausflug Weltrekord auf

+

Nizza - 6000 Angestellte eines Unternehmens aus China haben beim Firmenausflug in Nizza einen Weltrekord aufgestellt. Sie bildeten den größten vom Himmel aus lesbaren Satz. Wie dieser lautet, erfahren Sie hier:

Mehr als 6000 Angestellte eines chinesischen Unternehmens haben bei einer Europareise zum Firmenjubiläum einen neuen Weltrekord aufgestellt. Die Arbeiter formten am Freitag auf der berühmten Promenade des Anglais in Nizza mit "Tiens' Traum ist Nizza an der Côte d'Azure" den größten vom Himmel aus lesbaren Satz. Überwacht wurde der Rekord von Mitarbeitern des Guinness-Buchs der Rekorde.

Der Tiens-Konzern hatte aus Anlass seines 20-jährigen Bestehens eine Europareise für seine Mitarbeiter organisiert. Konzernchef Li Jinyuan reservierte für seine Mitarbeiter insgesamt 4760 Zimmer in dutzenden Vier- und Fünf-Sterne-Hotels in Cannes und Monaco. Um die chinesischen Besucher an der Côte d'Azure herumzukutschieren, waren 146 Busse notwendig. Der Stadt Nizza brachte die Besuchergruppe aus Fernost Schätzungen zufolge rund 20 Millionen Euro ein.

AFP

Das könnte Sie auch interessieren

Ägyptische Assassinen und Prinzessinnen retten mit Mario

Ägyptische Assassinen und Prinzessinnen retten mit Mario

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Im Himmelbett am Wasserloch: Luxussafaris in der Savanne

Im Himmelbett am Wasserloch: Luxussafaris in der Savanne

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Meistgelesene Artikel

Großmutter und Polizisten getötet: 25-Jähriger vor Gericht

Großmutter und Polizisten getötet: 25-Jähriger vor Gericht

Gewaltige Explosion zerfetzt Polizeiwache 

Gewaltige Explosion zerfetzt Polizeiwache 

Ex-Hurrikan „Ophelia“: Drei Todesopfer - Sturm zieht weiter nach Schottland

Ex-Hurrikan „Ophelia“: Drei Todesopfer - Sturm zieht weiter nach Schottland

Anführer der Pakistan-Taliban offenbar tot

Anführer der Pakistan-Taliban offenbar tot

Kommentare