Neun Tote bei Fährunglück vor Bali

+
Angehörige von Opfern brechen in Tränen aus.

Jakarta - Beim Untergang einer Fähre vor der indonesischen Ferieninsel Bali sind neun Menschen ums Leben gekommen. Drei weitere wurden am Mittwoch vermisst.

An Bord der Fähre befanden sich nach Behördenangaben 27 Menschen. Die 15 Geretteten wurden in ein Krankenhaus gebracht. Zum Zeitpunkt des Unglücks in der Straße von Badung herrschte starker Wind.

AP

Terror gegen Teenager: Viele Tote bei Anschlag in Manchester

Terror gegen Teenager: Viele Tote bei Anschlag in Manchester

Lkw-Unfall an Stauende in Oyten

Lkw-Unfall an Stauende in Oyten

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Besonderes Flair: Sightseeing in den schönsten Straßen der Welt

Besonderes Flair: Sightseeing in den schönsten Straßen der Welt

Meistgelesene Artikel

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Kommentare