Neues Murdoch-Blatt gibt's ab Sonntag

+
Rupert Murdoch (r.) im Gespräch mit seinen Mitarbeitern in der Redaktion der "The Sun".

London - Vor acht Monaten musste er das Skandalblatt "News of the World" beenden - Jetzt bringt Medienmogul Rupert Murdoch eine neue Sonntagszeitung auf den Markt.

Wie erwartet soll der Titel „The Sun on Sunday“ lauten. Das teilte der britische Arm des Murdoch-Konzerns, News International, am späten Sonntagabend mit. Murdoch werde das Erscheinen des neuen Blattes von London aus persönlich begleiten, hieß es in einer Mitteilung an die Mitarbeiter.

Murdoch hatte Ende vergangener Woche angekündigt, dass es „sehr bald“ eine neue Sonntagszeitung geben werde. Die „News of the World“ war nach einem seit Jahren laufenden Skandal um illegale Recherchemethoden und abgehörte Telefone im Juli 2011 eingestellt worden. Schon damals war spekuliert worden, Murdoch könnte sein Erfolgsblatt „The Sun“ - Großbritanniens größte Zeitung - auf den Sonntag ausdehnen.

Rupert Murdoch: Sein Imperium News Corporation

Rupert Murdoch: Sein Imperium News Corporation

In der internen Mitteilung erklärte News-International-Vorstand Tom Mockridge, man werde Fehler aus der Vergangenheit wieder in Ordnung bringen und die Arbeitsweise „fundamental ändern“. „Dies ist unsere Chance“, hieß es.

Im Laufe der monatelangen Untersuchung des britischen Mediensystems nach dem Skandal war auch das „News of the World“-Schwesterblatt „The Sun“ unter Beschuss geraten. In den vergangenen Wochen wurden zehn teils hochkarätige Journalisten der Zeitung vorübergehend festgenommen. Ihnen wird Bestechung von Polizisten und anderen Amtsträgern vorgeworfen.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Weihnachtsmarkt in Nienburg eröffnet

Weihnachtsmarkt in Nienburg eröffnet

IAEA-Chef verteidigt Atomdeal mit dem Iran

IAEA-Chef verteidigt Atomdeal mit dem Iran

Barkeeper: Vom Berufsrisiko Sucht und der Liebe zur Nacht

Barkeeper: Vom Berufsrisiko Sucht und der Liebe zur Nacht

Rohingya sollen zurück nach Myanmar: Wollen sie das?

Rohingya sollen zurück nach Myanmar: Wollen sie das?

Meistgelesene Artikel

Das halbe Gesicht dieser Frau verbrennt über Nacht - sie hat einen schlimmen Verdacht

Das halbe Gesicht dieser Frau verbrennt über Nacht - sie hat einen schlimmen Verdacht

TV-Reporter schreibt unheimliche Nachricht und verschwindet dann im Dschungel

TV-Reporter schreibt unheimliche Nachricht und verschwindet dann im Dschungel

Einer der gefürchtetsten Paten: Ehemaliger Mafia-Boss Toto Riina gestorben

Einer der gefürchtetsten Paten: Ehemaliger Mafia-Boss Toto Riina gestorben

US-Kampfjet-Pilot zeichnet riesiges Geschlechtsteil an den Himmel - Militär stinksauer

US-Kampfjet-Pilot zeichnet riesiges Geschlechtsteil an den Himmel - Militär stinksauer

Kommentare