Nach Lachanfall im Kino kamen die Wehen

Paris - Erst hatte eine schwangere Französin im Kino einen heftigen Lachanfall, dann begannen sofort starke Wehen. Was der Auslöser für ihren Lachanfall war:

Die Frau im achten Monat wurde von Rettungskräften ins Krankenhaus gebracht, berichtete die Regionalzeitung “Ouest-France“ am Montag. Erst dort habe sie sich wieder beruhigt - ohne vorzeitig zu entbinden.

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Auslöser des Lachkrampfes war eine Szene in der französischen Komödie “Intouchables“, die in Deutschland Anfang 2012 unter dem Namen “Ziemlich beste Freunde“ in die Kinos kommen soll. Der Film von Olivier Nakache und Eric Toledano ist in Frankreich bislang der meistgesehene Film des Jahres.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Von wegen untendrunter: Unterwäsche trägt man nun sichtbar

Von wegen untendrunter: Unterwäsche trägt man nun sichtbar

Jubel, Trauer und Ausschreitungen: Bilder vom Relegations-Derby

Jubel, Trauer und Ausschreitungen: Bilder vom Relegations-Derby

Wolfsburger Kraftakt: VW-Club bleibt in der Bundesliga

Wolfsburger Kraftakt: VW-Club bleibt in der Bundesliga

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Meistgelesene Artikel

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Drama in den Alpen: Erdrutsch schließt 17 Menschen in Schlucht ein

Drama in den Alpen: Erdrutsch schließt 17 Menschen in Schlucht ein

Nach Attacke auf Helfer: Portland im Schockzustand

Nach Attacke auf Helfer: Portland im Schockzustand

Kommentare