102-Jähriger mit Rollstuhl auf der Autobahn

Muttenz - Ein 102 Jahre alter Schweizer Rollstuhlfahrer hat sich auf dem Heimweg mächtig verfahren: Im dichten Feierabendverkehr geriet er bei Muttenz im Kanton Basel-Landschaft auf die Autobahn.

Dort wurde er von der Polizei entdeckt und in Sicherheit gebracht. Der alte Mann kam mit dem Schrecken davon. In der Einsatzleitzentrale der Polizei hatten am Freitagabend mehrere Autofahrer angerufen und auf den Rollstuhlfahrer hingewiesen. Die Polizisten beruhigten den sichtlich aufgelösten Mann und brachten ihn sicher nach Hause, wie es in einer Polizeimeldung heißt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Nach dem Bundesliga-Aufstieg: Heldt plant das neue 96-Team

Nach dem Bundesliga-Aufstieg: Heldt plant das neue 96-Team

Familientag beim TV-Jubiläum

Familientag beim TV-Jubiläum

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Gefahrgut-Unfall auf der Autobahn 1

Gefahrgut-Unfall auf der Autobahn 1

Meistgelesene Artikel

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Kommentare