102-Jähriger mit Rollstuhl auf der Autobahn

Muttenz - Ein 102 Jahre alter Schweizer Rollstuhlfahrer hat sich auf dem Heimweg mächtig verfahren: Im dichten Feierabendverkehr geriet er bei Muttenz im Kanton Basel-Landschaft auf die Autobahn.

Dort wurde er von der Polizei entdeckt und in Sicherheit gebracht. Der alte Mann kam mit dem Schrecken davon. In der Einsatzleitzentrale der Polizei hatten am Freitagabend mehrere Autofahrer angerufen und auf den Rollstuhlfahrer hingewiesen. Die Polizisten beruhigten den sichtlich aufgelösten Mann und brachten ihn sicher nach Hause, wie es in einer Polizeimeldung heißt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Meistgelesene Artikel

Weitere Häuser in Kalifornien gehen in Flammen auf - schon 38 Tote

Weitere Häuser in Kalifornien gehen in Flammen auf - schon 38 Tote

Albtraum-Unfall: Rentner stürzen von Tiroler Pass-Straße in felsige Tiefe

Albtraum-Unfall: Rentner stürzen von Tiroler Pass-Straße in felsige Tiefe

Anführer der Pakistan-Taliban offenbar tot

Anführer der Pakistan-Taliban offenbar tot

Mann macht unheimliches Video auf Flucht vor verheerenden Bränden in Kalifornien

Mann macht unheimliches Video auf Flucht vor verheerenden Bränden in Kalifornien

Kommentare