Mumaßliches Mafia-Mitglied festgenommen

+
In Frankfurt konnte ein mutmaßliches Mitglied der Ndrangheta festgenommen werden.

Frankfurt/Main - Am Morgen ist in Frankfurt ein mutmaßlichesn Mitglied der italienischen Mafiagruppe Ndrangheta festgenommen worden. Eine GSG9-Einheit schnappte ihn.

Ein mutmaßliches Mitglied der italienischen Mafiagruppierung „Ndrangheta ist in Frankfurt am Main festgenommen worden. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, wird der 37-jährige Mann verdächtigt, an mehreren Morden beteiligt gewesen zu sein.

Die Festnahme war Ermittlern des Bundeskriminalamtes in Zusammenarbeit mit italienischen Strafverfolgungsbehörden und der Einheit GSG 9 in den frühen Morgenstunden des Donnerstags gelungen. Der in Frankfurt festgenommene Mann hatte sich vermutlich seit 2008 in Deutschland aufgehalten. In der länderübergreifenden Aktion nahm die italienische Polizei zeitgleich weitere mutmaßliche Mitglieder der Ndrangheta in Italien fest.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Neues von Thomas Cook: Fokus auf Familien und höhere Preise

Neues von Thomas Cook: Fokus auf Familien und höhere Preise

Grusellabyrinth und Horror-Fest: Halloween in Deutschland

Grusellabyrinth und Horror-Fest: Halloween in Deutschland

Wie werde ich Winzer/in?

Wie werde ich Winzer/in?

Zu Tisch! - Große Tafeln brauchen Raum zum Wirken

Zu Tisch! - Große Tafeln brauchen Raum zum Wirken

Meistgelesene Artikel

Großmutter und Polizisten getötet: 25-Jähriger vor Gericht

Großmutter und Polizisten getötet: 25-Jähriger vor Gericht

Verheerende Waldbrände in Portugal - mehr als 30 Tote

Verheerende Waldbrände in Portugal - mehr als 30 Tote

Ex-Hurrikan „Ophelia“: Drei Todesopfer - Sturm zieht weiter nach Schottland

Ex-Hurrikan „Ophelia“: Drei Todesopfer - Sturm zieht weiter nach Schottland

Menschenfressender Tiger in Indien getötet

Menschenfressender Tiger in Indien getötet

Kommentare