Hatte er ein Verhältnis mit dem Opfer?

Mordverdächtiger Pastor bei Begräbnis verhaftet

+
Der Pastor wurde bei der Beerdigung verhaftet (Symbolbild)

San José - In Costa Rica hat die Polizei einen Priester wegen Mordverdachts verhaftet, als er die Begräbniszeremonie für sein mutmaßliches Opfer leitete.

Wie die Polizei am Freitagabend mitteilte, wird der evangelische Pastor verdächtigt, die Frau erwürgt zu haben. Die Leiche des Opfers war am Mittwoch in der Provinz Alajuela in der Nähe eines Flusses entdeckt worden. Wie die Zeitung „La Nación“ berichtete, hatte das Opfer ein Verhältnis mit dem verheirateten Pastor. Ein anderer Priester führte die Begräbniszeremonie zu Ende, nachdem sich die Trauergäste von ihrem Schock erholt hatten, berichtete „La Nación“.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Meistgelesene Artikel

Blutbad von Las Vegas: Endlich gibt es eine gute Nachricht

Blutbad von Las Vegas: Endlich gibt es eine gute Nachricht

Mann macht unheimliches Video auf Flucht vor verheerenden Bränden in Kalifornien

Mann macht unheimliches Video auf Flucht vor verheerenden Bränden in Kalifornien

Albtraum-Unfall: Rentner stürzen von Tiroler Pass-Straße in felsige Tiefe

Albtraum-Unfall: Rentner stürzen von Tiroler Pass-Straße in felsige Tiefe

Weitere Häuser in Kalifornien gehen in Flammen auf - schon 38 Tote

Weitere Häuser in Kalifornien gehen in Flammen auf - schon 38 Tote

Kommentare