Mordverdacht: Tetrapak-Erbe verhaftet

+
Nach dem Tod von Eva Rausing wurde Hans Kristian Rausing festgenommen

London - Nach dem Tod seiner Ehefrau ist der milliardenschwere Tetrapak-Erbe Hans Kristian Rausing wegen Mordverdachts verhaftet worden.

Das teilte Polizeiinspektor Sharon Marman am Freitag in London mit. Eva Rausing war am Montag tot in ihrem Haus im noblen Londoner Stadtteil Belgravia aufgefunden worden. Die Todesursache der 48-Jährigen ist laut Polizei weiter ungeklärt.

Ihr Ehemann wurde den Angaben zufolge noch nicht verhört und wird derzeit medizinisch behandelt. Zudem wurde keine Anklage erhoben.

Das Ehepaar Rausing hatte zum Teil öffentlich einen persönlichen, langjährigen Kampf gegen die Drogensucht geführt.

dapd

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Viele Tote bei Anschlag in Manchester - Täter ermittelt

Viele Tote bei Anschlag in Manchester - Täter ermittelt

Ajax gegen Man United: Ein "Giganten-Duell" im Schatten des Terrors

Ajax gegen Man United: Ein "Giganten-Duell" im Schatten des Terrors

Lkw-Unfall an Stauende in Oyten

Lkw-Unfall an Stauende in Oyten

Meistgelesene Artikel

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Kommentare