Mini-Beyoncé besser als das Original

+
Im Internet ist Mini- Beyoncé der Hit.

Berlin - Das Baby in unserem Video des Tages kann kaum alleine stehen - aber tanzen, das kann es schon wie die Großen. Hier wie Beyoncé Knowles, der es eindeutig die Show stiehlt.

Festgehalten wird am Wohnzimmertisch, Beyonce in ihrem Video „Single Ladies“ fest vor Augen und los geht die Tanzeinlage in unserem Video des Tages: Kniebeugen, Rechtskick, Linkskick, und dann kräftig mit den Armen wedeln. Halt ganz so, wie es Beyonce im Fernseher vormacht. Da stört es auch kaum, wenn die kleine Maus mal umplumst und weich auf der Windel landet, im Nu ist sie/er wieder auf den Beinen und der Spaß beginnt von vorne...

Ganz zur Freude der Eltern, die sich nicht nur im Hintergrund köstlich amüsieren, sondern ihr Baby auch stolz filmen.

Im Internet ist Mini-Beyoncé der Hit, und so erntet die kleine Maus nur positive Kommentare von YouTube-Mitgliedern. Das schönste Kompliment aber macht wohl „goforyourdream“ den Eltern: „That is so hilarious... my daughter used to do that to Michael Jackson's "Beat It" and we still laugh our heads off... and that was 28 years ago! Thanks for sharing the memory ;)“

Hier geht‘s zum Video des Tages.

Räikkönen düpiert Vettel mit Fahrt auf die Pole

Räikkönen düpiert Vettel mit Fahrt auf die Pole

G7-Gipfel endet im Streit mit USA beim Klimaschutz

G7-Gipfel endet im Streit mit USA beim Klimaschutz

Sommerwetter in Deutschland: Ansturm auf Freibäder und Seen

Sommerwetter in Deutschland: Ansturm auf Freibäder und Seen

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Meistgelesene Artikel

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Steuerfahnder heben illegale Tabakfabrik aus

Steuerfahnder heben illegale Tabakfabrik aus

Kommentare