Mindestens 20 Tote durch Hurrikan "Tomas" auf Haiti

+
Eine Notunterkunft für Opfer des Hurrikan "Tomas" in Port-au-Prince (Haiti).

Port-au-Prince - Auf Haiti hat Hurrikan “Tomas“ am Wochenende mindestens 20 Menschen das Leben gekostet.

Die Katastrophenschutzbehörde teilte am Montag mit, dass der Tropensturm damit mehr als doppelt so viele Menschen das Leben gekostet habe als bislang bekannt. Sieben weitere Personen würden vermisst und Dutzende seien verletzt. Fast 6.000 Familien wurden durch den Hurrikan obdachlos.

dapd

Mays Brexit-Rede ruft trotzige Reaktionen hervor

Mays Brexit-Rede ruft trotzige Reaktionen hervor

Was die jüdische Küche zu bieten hat

Was die jüdische Küche zu bieten hat

Rippen-Verletzungen können schwere Erkrankungen auslösen

Rippen-Verletzungen können schwere Erkrankungen auslösen

Dschungelcamp 2017: Tag fünf im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag fünf im Busch in Bildern

Meistgelesene Artikel

Affe beim Sex mit Hirschkuh ertappt

Affe beim Sex mit Hirschkuh ertappt

Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich

Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich

Sturmfluten im Norden, Glätte im Süden

Sturmfluten im Norden, Glätte im Süden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Kommentare