Millionärin für 650 Euro Beute getötet

Düsseldorf - Weil er eine Millionärswitwe für umgerechnet 650 Euro Beute erdrosselte, hat das Landgericht Düsseldorf einen Schreiner elf Jahre nach der Tat wegen Totschlags verurteilt.

Der heute 40-Jährige erhielt am Montag eine Haftstrafe von zehn Jahren und einem Monat.

Vor gut einem Jahr war der Mann im selben Fall wegen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Der Bundesgerichtshof hatte das Urteil jedoch wegen lückenhafter Beweisführung aufgehoben und wieder nach Düsseldorf verwiesen. Hier konnten die Richter nicht ausschließen, dass der Handwerker sein 87 Jahre altes Opfer im Streit um Geld erdrosselt haben könnte. Im ersten Prozess war das Landgericht von Mord aus Habgier ausgegangen.

Dem Urteil vom Montag zufolge hat der gelernte Schreiner die reiche Seniorin im Oktober 2000 in Düsseldorf mit einem Stromkabel erdrosselt und umgerechnet 650 Euro erbeutet. Der in chronischen Geldnöten steckende Mann hatte bei der Witwe einen Schuppen gemietet, gelegentlich gearbeitet und war mit Mietzahlungen im Rückstand.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Der Montag auf dem Bremer Freimarkt

Der Montag auf dem Bremer Freimarkt

Ägyptische Assassinen und Prinzessinnen retten mit Mario

Ägyptische Assassinen und Prinzessinnen retten mit Mario

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Im Himmelbett am Wasserloch: Luxussafaris in der Savanne

Im Himmelbett am Wasserloch: Luxussafaris in der Savanne

Meistgelesene Artikel

Anführer der Pakistan-Taliban offenbar tot

Anführer der Pakistan-Taliban offenbar tot

Ex-Hurrikan „Ophelia“: Drei Todesopfer - Sturm zieht weiter nach Schottland

Ex-Hurrikan „Ophelia“: Drei Todesopfer - Sturm zieht weiter nach Schottland

Großmutter und Polizisten getötet: 25-Jähriger vor Gericht

Großmutter und Polizisten getötet: 25-Jähriger vor Gericht

Gewaltige Explosion zerfetzt Polizeiwache 

Gewaltige Explosion zerfetzt Polizeiwache 

Kommentare