Zahlreiche Tote

Mexiko: Blutiger Schusswechsel mit Polizei 

Ein paar Polizisten und bewaffnete Männer kannten bei ihrem Schusswechsel im Norden von Mexiko keine Gnade. Nicht für alle Beteiligten nahm das Gefecht ein gutes Ende.

Mexiko-Stadt - Bei einer Schießerei zwischen Polizisten und bewaffneten Männern im Norden Mexikos sind 19 Angreifer getötet worden. Wie die Behörden im Bundesstaat Sinaloa mitteilten, ereignete sich der Vorfall in der Nacht zum Samstag in der Stadt Mazatlan, als ein Konvoi von bewaffneten Männern in Fahrzeugen das Feuer auf eine Polizeistreife eröffnete. 

Tödliche Auseinandersetzung

Nach Polizeiangaben wurden alle Angreifer getötet, fünf Polizisten wurden verletzt. In den Autos der Angreifer wurden 15 Gewehre und sieben Pistolen entdeckt. Sinaloa ist die Heimat des berüchtigten Sinaloa-Drogenkartells. Seit dessen Chef, der als "El Chapo" bekannte Joaquín Guzmán, im vergangenen Jahr gefasst wurde, gibt es in dem Kartell einen erbitterten Machtstreit. Seit Anfang Juni wurden in Sinaloa mehr als 760 Menschen getötet.

AFP

Rubriklistenbild: © dpa picture alliance / Frank Rumpenh

Das könnte Sie auch interessieren

IAEA-Chef verteidigt Atomdeal mit dem Iran

IAEA-Chef verteidigt Atomdeal mit dem Iran

Barkeeper: Vom Berufsrisiko Sucht und der Liebe zur Nacht

Barkeeper: Vom Berufsrisiko Sucht und der Liebe zur Nacht

Rohingya sollen zurück nach Myanmar: Wollen sie das?

Rohingya sollen zurück nach Myanmar: Wollen sie das?

Der Trainings-Mittwoch bei Werder

Der Trainings-Mittwoch bei Werder

Meistgelesene Artikel

Das halbe Gesicht dieser Frau verbrennt über Nacht - sie hat einen schlimmen Verdacht

Das halbe Gesicht dieser Frau verbrennt über Nacht - sie hat einen schlimmen Verdacht

TV-Reporter schreibt unheimliche Nachricht und verschwindet dann im Dschungel

TV-Reporter schreibt unheimliche Nachricht und verschwindet dann im Dschungel

Einer der gefürchtetsten Paten: Ehemaliger Mafia-Boss Toto Riina gestorben

Einer der gefürchtetsten Paten: Ehemaliger Mafia-Boss Toto Riina gestorben

US-Kampfjet-Pilot zeichnet riesiges Geschlechtsteil an den Himmel - Militär stinksauer

US-Kampfjet-Pilot zeichnet riesiges Geschlechtsteil an den Himmel - Militär stinksauer

Kommentare