Mehr als 20 Jahre ohne Führerschein unterwegs

+
Drei alte sowie ein EU-Führerschein aus der Ausstellung "Hundert Jahre Führerschein" in Düsseldorf.

Krefeld - Über 20 Jahre lang ist ein Mann aus Krefeld ohne Führerschein Auto gefahren.

Seit einem Jahr arbeitete er sogar als Auslieferungsfahrer. Zum Verhängnis wurde ihm jetzt eine rote Ampel, die er übersehen hatte. Die Polizei stoppte den Mann und erstattete Anzeige. Eine Fahrprüfung habe er nie gemacht, versicherte der 40-Jährige den erstaunten Beamten.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Artistisches Abschlusstraining

Artistisches Abschlusstraining

Meistgelesene Artikel

Weitere Häuser in Kalifornien gehen in Flammen auf - schon 38 Tote

Weitere Häuser in Kalifornien gehen in Flammen auf - schon 38 Tote

Schiff vor den Philippinen gesunken - Passagiere trieben im Meer

Schiff vor den Philippinen gesunken - Passagiere trieben im Meer

Menschenfressender Tiger in Indien getötet

Menschenfressender Tiger in Indien getötet

Todesangst im Ferienflieger: Airbus sackt 6000 Meter ab

Todesangst im Ferienflieger: Airbus sackt 6000 Meter ab

Kommentare