Mega-Fete mit Lady Gaga: So rutschte New York ins Neue Jahr

1 von 33
Hundertausende feierten auf dem Time Square in New York den Jahreswechsel. Sechs Stunden nach Deutschland begrüßten die New Yorker 2012.  Unter dem Jubel von einer Million Menschen senkte sich die berühmte Kristallkugel um Mitternacht (06:00 MEZ) über dem Times Square. Als diesjähriger Ehrengast drückte Lady Gaga den Knopf, der die riesige Kugel über den Köpfen der Zuschauer in Bewegung setzte.
2 von 33
Hundertausende feierten auf dem Time Square in New York den Jahreswechsel. Sechs Stunden nach Deutschland begrüßten die New Yorker 2012.  Unter dem Jubel von einer Million Menschen senkte sich die berühmte Kristallkugel um Mitternacht (06:00 MEZ) über dem Times Square. Als diesjähriger Ehrengast drückte Lady Gaga den Knopf, der die riesige Kugel über den Köpfen der Zuschauer in Bewegung setzte.
3 von 33
Hundertausende feierten auf dem Time Square in New York den Jahreswechsel. Sechs Stunden nach Deutschland begrüßten die New Yorker 2012.  Unter dem Jubel von einer Million Menschen senkte sich die berühmte Kristallkugel um Mitternacht (06:00 MEZ) über dem Times Square. Als diesjähriger Ehrengast drückte Lady Gaga den Knopf, der die riesige Kugel über den Köpfen der Zuschauer in Bewegung setzte.
4 von 33
Hundertausende feierten auf dem Time Square in New York den Jahreswechsel. Sechs Stunden nach Deutschland begrüßten die New Yorker 2012.  Unter dem Jubel von einer Million Menschen senkte sich die berühmte Kristallkugel um Mitternacht (06:00 MEZ) über dem Times Square. Als diesjähriger Ehrengast drückte Lady Gaga den Knopf, der die riesige Kugel über den Köpfen der Zuschauer in Bewegung setzte.
5 von 33
Hundertausende feierten auf dem Time Square in New York den Jahreswechsel. Sechs Stunden nach Deutschland begrüßten die New Yorker 2012.  Unter dem Jubel von einer Million Menschen senkte sich die berühmte Kristallkugel um Mitternacht (06:00 MEZ) über dem Times Square. Als diesjähriger Ehrengast drückte Lady Gaga den Knopf, der die riesige Kugel über den Köpfen der Zuschauer in Bewegung setzte.
6 von 33
Hundertausende feierten auf dem Time Square in New York den Jahreswechsel. Sechs Stunden nach Deutschland begrüßten die New Yorker 2012.  Unter dem Jubel von einer Million Menschen senkte sich die berühmte Kristallkugel um Mitternacht (06:00 MEZ) über dem Times Square. Als diesjähriger Ehrengast drückte Lady Gaga den Knopf, der die riesige Kugel über den Köpfen der Zuschauer in Bewegung setzte.
7 von 33
Hundertausende feierten auf dem Time Square in New York den Jahreswechsel. Sechs Stunden nach Deutschland begrüßten die New Yorker 2012.  Unter dem Jubel von einer Million Menschen senkte sich die berühmte Kristallkugel um Mitternacht (06:00 MEZ) über dem Times Square. Als diesjähriger Ehrengast drückte Lady Gaga den Knopf, der die riesige Kugel über den Köpfen der Zuschauer in Bewegung setzte.
8 von 33
Hundertausende feierten auf dem Time Square in New York den Jahreswechsel. Sechs Stunden nach Deutschland begrüßten die New Yorker 2012.  Unter dem Jubel von einer Million Menschen senkte sich die berühmte Kristallkugel um Mitternacht (06:00 MEZ) über dem Times Square. Als diesjähriger Ehrengast drückte Lady Gaga den Knopf, der die riesige Kugel über den Köpfen der Zuschauer in Bewegung setzte.

Das könnte Sie auch interessieren

Kuriose Blitzer-Bilder: Die verrücktesten Radarfotos

Mit Laserpistolen und Radarfallen macht die Polizei Jagd auf Temposünder. Dabei kommt es auch zu ungewöhnliche Radarfotos. Klicken Sie sich durch die …
Kuriose Blitzer-Bilder: Die verrücktesten Radarfotos

Kurios: So tierisch kann ein Stau sein

Stau, Stau und noch mehr Stau - Wer mit dem Auto unterwegs ist, kann auf Stillstand eigentlich verzichten. Doch manchmal sind die Gründe dafür …
Kurios: So tierisch kann ein Stau sein

Diese Stars verpassen die WM 2018

David Alaba, Arjen Robben, Arturo Vidal, Pierre-Emerick Aubameyang - das sind nur einige Stars, welche die WM 2018 in Russland* verpassen werden. …
Diese Stars verpassen die WM 2018

Tausende Demonstranten in Simbabwe fordern Mugabes Rücktritt

Euphorie in den Straßen von Harare. Demonstranten fordern den Rücktritt des greisen Präsidenten Robert Mugabe. Der Militärputsch hat den Simbabwern …
Tausende Demonstranten in Simbabwe fordern Mugabes Rücktritt

Meistgelesene Artikel

Das halbe Gesicht dieser Frau verbrennt über Nacht - sie hat einen schlimmen Verdacht

Das halbe Gesicht dieser Frau verbrennt über Nacht - sie hat einen schlimmen Verdacht

TV-Reporter schreibt unheimliche Nachricht und verschwindet dann im Dschungel

TV-Reporter schreibt unheimliche Nachricht und verschwindet dann im Dschungel

US-Senatskandidat: Weitere Belästigungsvorwürfe gegen Moore

US-Senatskandidat: Weitere Belästigungsvorwürfe gegen Moore

Einer der gefürchtetsten Paten: Ehemaliger Mafia-Boss Toto Riina gestorben

Einer der gefürchtetsten Paten: Ehemaliger Mafia-Boss Toto Riina gestorben