Grausame Tat

Medien: Frau in London enthauptet

London - In London ist Medienberichten zufolge eine Frau in einem Garten enthauptet worden. Die Polizei hat einen 25-Jährigen unter Mordverdacht festgenommen.

Nach weiteren Tätern werde nicht gesucht, hieß es in einer Mitteilung am Donnerstag. Zur Identität des Opfers und den Verletzungen der Frau würden keine Angaben gemacht, solange die Angehörigen nicht informiert seien. Die Ermittler wurden am frühen Nachmittag zu dem Haus im Nordlondoner Stadtteil Edmonton gerufen. Er sei zuversichtlich, dass es sich nicht um eine terroristische Tat handele, sagte Einsatzleiter John Sandlin von der Mordkommission.

dpa

Rubriklistenbild: © AFP

Abstimmungen über Erdogans Präsidialsystem beginnen

Abstimmungen über Erdogans Präsidialsystem beginnen

Mays Brexit-Rede ruft trotzige Reaktionen hervor

Mays Brexit-Rede ruft trotzige Reaktionen hervor

Australian Open: Kerber rettet Sieg am Geburtstag

Australian Open: Kerber rettet Sieg am Geburtstag

Mini Countryman: Die Unschuld vom Lande

Mini Countryman: Die Unschuld vom Lande

Meistgelesene Artikel

Affe beim Sex mit Hirschkuh ertappt

Affe beim Sex mit Hirschkuh ertappt

Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich

Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich

Sturmfluten im Norden, Glätte im Süden

Sturmfluten im Norden, Glätte im Süden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Kommentare