Bilder des schrägen Wettbewerbs

Er ist der beste Luftgitarren-Spieler der Welt

Luftgitarren-Weltmeisterschaft 2016 in Finnland
1 von 36
Matt Burns hat den Wettbewerb gewonnen.
Luftgitarren-Weltmeisterschaft 2016 in Finnland
2 von 36
Hier sehen Sie weitere Bilder der Luftgitarren-Weltmeisterschaft 2016 in Finnland.
Luftgitarren-Weltmeisterschaft 2016 in Finnland
3 von 36
Hier sehen Sie weitere Bilder der Luftgitarren-Weltmeisterschaft 2016 in Finnland.
Luftgitarren-Weltmeisterschaft 2016 in Finnland
4 von 36
Hier sehen Sie weitere Bilder der Luftgitarren-Weltmeisterschaft 2016 in Finnland.
Luftgitarren-Weltmeisterschaft 2016 in Finnland
5 von 36
Hier sehen Sie weitere Bilder der Luftgitarren-Weltmeisterschaft 2016 in Finnland.
Luftgitarren-Weltmeisterschaft 2016 in Finnland
6 von 36
Hier sehen Sie weitere Bilder der Luftgitarren-Weltmeisterschaft 2016 in Finnland.
Luftgitarren-Weltmeisterschaft 2016 in Finnland
7 von 36
Hier sehen Sie weitere Bilder der Luftgitarren-Weltmeisterschaft 2016 in Finnland.
Luftgitarren-Weltmeisterschaft 2016 in Finnland
8 von 36
Hier sehen Sie weitere Bilder der Luftgitarren-Weltmeisterschaft 2016 in Finnland.

Oulu - Schräge Kostüme, geräuschlose Rockmusik und ein strahlender Gewinner: Der Amerikaner Matt Burns hat bei der Luftgitarren-Weltmeisterschaft in Finnland den Siegertitel abgeräumt.

Der Vorjahreszweite mit dem Künstlernamen „Airistotle“ verwies am Freitagabend den russischen Titelverteidiger Kereel „Your Daddy“ Blumenkrants auf Platz zwei. Der Deutsche Meister David Lang alias „Udo Wonz“ aus Bad Neuenahr landete auf Rang acht, sein Landsmann Daniel „Moredrive“ Oldemeier schied vor dem letzten Durchgang aus und wurde Zehnter.

Burns setzte sich mit seinem überzeugenden Finalauftritt in der Küstenstadt Oulu gegen 14 Mitbewerber durch und erhielt als Siegesprämie eine handgefertigte E-Gitarre. Zuvor war der nationale US-Champion mehrfach knapp daran gescheitert, den WM-Titel in sein Heimatland zu holen: 2012, 2014 und im vorigen Jahr belegte er jeweils den zweiten Platz.

Bereits zum 21. Mal konnten sich in Oulu die talentiertesten Virtuosen an der Luftgitarre messen. Wer die spektakulärste Show abliefert und am überzeugendsten so tut, als hätte er wirklich ein Instrument in den Händen, darf sich neuer Weltmeister in der kuriosen Disziplin nennen.

dpa

XXL-Faschingsparty in Bothel

Hunderte Karnevalisten kamen zur großen Faschingsparty nach Bothel. Das bunte Partyvolk feierte die ganze Nacht in ihren fantasievollen Kostümen. 
XXL-Faschingsparty in Bothel

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Bremen - Ein bisschen Licht, viel Schatten: Die Werder-Spieler zeigten bei der 1:2-Niederlage gegen Borussia Dortmund höchst unterschiedliche …
Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski

Gottesdienst in der Kneipe: mit einem bunten Fest in der „Körstube“ in Diepholz wurde Sarina Salewski vom Kirchenkreis Diepholz verabschiedet. Die …
Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski

Werder-Training am Sonntag

Nach der 1:2-Niederlage gegen Borussia Dortmund trainierte Werder Bremen unter der Aufsicht von Trainer Alexander Nouri am Sonntag in der Kälte.
Werder-Training am Sonntag

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Pilotenfehler soll zu Absturz geführt haben

Pilotenfehler soll zu Absturz geführt haben

Der Letzte, der den Mond betrat: US-Astronaut Eugene Cernan ist tot

Der Letzte, der den Mond betrat: US-Astronaut Eugene Cernan ist tot