50 Maskenmänner bei Pornodreh erwischt

Paris - Großeinsatz für die französische Polizei: Die Ordnungshüter mussten auf einer Waldlichtung bei Paris einschreiten. 50 nackte Männer hatten sich dort um eine Frau aufgebaut.

Die Gruppe wollte offenbar einen Amateur-Porno drehen. Ein 49-Jähriger habe erklärt, dass er den Film im Internet veröffentlichte wollte, berichtete die Zeitung “Le Parisien“ (Dienstag). Gegen ihn wird nun wegen Exhibitionismus und Ordnungsstörung ermittelt.

Die Gruppe hatte sich am Sonntagnachmittag auf einer Waldlichtung in einem Vorort von Paris getroffen. Als die Beamten eintrafen, bildeten die Männer einen Kreis um die junge Frau, die auf dem Boden hockte. Zunächst war unklar, ob alle Beteiligten volljährig waren und freiwillig bei dem Film mitmachten.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Ägyptische Assassinen und Prinzessinnen retten mit Mario

Ägyptische Assassinen und Prinzessinnen retten mit Mario

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Im Himmelbett am Wasserloch: Luxussafaris in der Savanne

Im Himmelbett am Wasserloch: Luxussafaris in der Savanne

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Meistgelesene Artikel

Anführer der Pakistan-Taliban offenbar tot

Anführer der Pakistan-Taliban offenbar tot

Ex-Hurrikan „Ophelia“: Drei Todesopfer - Sturm zieht weiter nach Schottland

Ex-Hurrikan „Ophelia“: Drei Todesopfer - Sturm zieht weiter nach Schottland

Großmutter und Polizisten getötet: 25-Jähriger vor Gericht

Großmutter und Polizisten getötet: 25-Jähriger vor Gericht

Gewaltige Explosion zerfetzt Polizeiwache 

Gewaltige Explosion zerfetzt Polizeiwache 

Kommentare