Maklerwerbung: Bei Hauskauf gratis Ehefrau

+
Heiratswillige Chinesen gibt es viele. Doch sind Millionen von Chinesen unverheiratet.

China - Bald feiern die Chinesen ihren Valentinstag. Anlass für eine Immobilienfirma in Xiamen ungewöhnlich zu werben. Die Makler versprechen bei Hauskauf eine Ehefrau gratis dazu.

Überall in der Stadt Xiamen plazierte eine Maklerfirma Anzeigen, die willigen Hauskäufern, bei Abschluss eines Kaufvertrags eine Ehefrau dazu versprach.

Laut Medienberichten machten beunruhigte Verbraucher Reporter auf die provozierenden Anzeigen aufmerksam. Ein Journalist hackte bei der Grundstücksfirma nach. Mit der krassen Werbung wollten die Makler angeblich ihr Geschäft ankurbeln und ihre Häuser an den Mann bringen.

Laut eChinacities.com, sind die Makler bereit Ehefrauen an die Käufer zu übergeben, doch dabei könnten sie allerdings nicht garantieren, welches Alter die Frauen haben werden. 

Verrückte Plätze zum Heiraten

Verrückte Plätze zum Heiraten

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

BVB feiert Ende des Finalfluchs

BVB feiert Ende des Finalfluchs

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Meistgelesene Artikel

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Drama in den Alpen: Erdrutsch schließt 17 Menschen in Schlucht ein

Drama in den Alpen: Erdrutsch schließt 17 Menschen in Schlucht ein

Kommentare