Tödliche Hai-Attacke

Mann geht vor Hawaii schwimmen und bezahlt das mit dem Leben

Ein Tigerhai in einem Aquarium (Symbolfoto)
+
Ein Tigerhai in einem Aquarium (Symbolfoto).

Ein Mann ist am Samstag vor der Küste von Maui, der zweitgrößten Insel im Archipel Hawaii, von einem Hai angegriffen und getötet worden.

Honolulu -  Der Mann, dessen Alter nach unterschiedlichen Berichten zwischen 50 und 65 Jahren lag, wurde beim Schwimmen attackiert, berichteten örtliche Medien. Um welche Hai-Art es sich bei dem Angreifer handelte, konnte von Augenzeugen nicht erkannt werden. Der Strand sei von den Behörden vorübergehend gesperrt worden, hieß es. Zuletzt war vor knapp vier Jahren eine tödliche Hai-Attacke in Hawaii gemeldet worden.

Eine Frau ist an Bord eines Mallorca-Flugzeugs gestorben.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Der Blauregen hat viel Kraft

Der Blauregen hat viel Kraft

Wandern, Waldbaden und Wellness in Bad Steben

Wandern, Waldbaden und Wellness in Bad Steben

Barock und Bio im Bliesgau

Barock und Bio im Bliesgau

Kampf gegen Corona: Italien verlängert Ausgangsverbote

Kampf gegen Corona: Italien verlängert Ausgangsverbote

Meistgelesene Artikel

Starlink-Projekt: Tesla-Chef Elon Musk verändert den Nachthimmel  - Astronomen warnen

Starlink-Projekt: Tesla-Chef Elon Musk verändert den Nachthimmel  - Astronomen warnen

Berühmtes Musikcover: Irres Detail entdeckt - Wetten, dass Sie es nie mehr anders ansehen können?

Berühmtes Musikcover: Irres Detail entdeckt - Wetten, dass Sie es nie mehr anders ansehen können?

Influencerin beim Wandern?! Das täuscht! Ihre Schwester verrät völlig dreiste Foto-Lüge

Influencerin beim Wandern?! Das täuscht! Ihre Schwester verrät völlig dreiste Foto-Lüge

Selfie mit Hund ging daneben - und genau deswegen begeistert es seit Monaten die Betrachter

Selfie mit Hund ging daneben - und genau deswegen begeistert es seit Monaten die Betrachter

Kommentare