Mallorca: Dealer verstecken Geld und Juwelen unter Beton

Palma de Mallorca - Im Unterschlupf einer Bande von Drogenhändlern hat die spanische Polizei auf Mallorca 4,3 Millionen Euro und 7,5 Kilogramm Juwelen sichergestellt.

Das Geld und der Schmuck waren unter einer dicken Betonschicht versteckt. Wie die Polizei am Dienstag in Palma de Mallorca mitteilte, machten die Beamten den Schatz bei einer Großaktion gegen mehrere Gangs im Problemviertel Son Banya der Inselhauptstadt ausfindig.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Korallen und Wesen aus der Tiefsee in Berlin zu sehen

Korallen und Wesen aus der Tiefsee in Berlin zu sehen

So bereitete sich Washington auf Trumps Vereidigung vor

So bereitete sich Washington auf Trumps Vereidigung vor

Selbstversuch unseres Redakteurs an Schwebebalken und Barren

Selbstversuch unseres Redakteurs an Schwebebalken und Barren

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Lawinen-Drama in Italien: Vier Kinder unter den Überlebenden

Lawinen-Drama in Italien: Vier Kinder unter den Überlebenden

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Kommentare