Weil er Geburtstagsgäste rausschmiss

Mit Golfschlägern auf 17-Jährigen eingeprügelt

Schallbach - Ein 17-Jähriger hat einen Gleichaltrigen seiner Party verwiesen. Das verärgerte diesen so sehr, dass er mit Verstärkung zurückkehrte und mit einem Golfschläger auf den Gastgeber einschlug.

Auf seiner Geburtstagsfeier haben zwei junge Männer einen 17-Jährigen mit Golfschlägern attackiert und schwer verletzt. Das Geburtstagskind hat am Samstag einen ebenfalls 17-Jährigen als nicht willkommen der Feier in Schallbach verwiesen, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Das verärgerte diesen so sehr, dass er mit einem 18-Jährigen zurückkam - beide mit Golfschlägern bewaffnet. Die zwei Angreifer müssen mit Anzeigen wegen gefährlicher Körperverletzung rechnen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Das könnte Sie auch interessieren

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Meistgelesene Artikel

Großmutter und Polizisten getötet: 25-Jähriger vor Gericht

Großmutter und Polizisten getötet: 25-Jähriger vor Gericht

Verheerende Waldbrände in Portugal - mehr als 30 Tote

Verheerende Waldbrände in Portugal - mehr als 30 Tote

Ex-Hurrikan „Ophelia“: Drei Todesopfer - Sturm zieht weiter nach Schottland

Ex-Hurrikan „Ophelia“: Drei Todesopfer - Sturm zieht weiter nach Schottland

Menschenfressender Tiger in Indien getötet

Menschenfressender Tiger in Indien getötet

Kommentare