Mädchen (5) in USA von Hai schwer verletzt

+
Ein Hai (Archivbild) hat ein fünfjähriges Mädchen vor der Küste des US-Staats North Carolina angegriffen und schwer verletzt.

Ocracoke - Ein fünfjähriges Mädchen ist vor der Küste des US-Staats North Carolina von einem Hai angegriffen und schwer verletzt worden.

Das Kind war am Dienstag zusammen mit seinen Eltern vor der Ferieninsel Ocracoke Island schwimmen, als es von dem Tier attackiert wurde, wie eine Mitarbeiterin des National Park Service dem Fernsehsender WNCT-TV sagte. Die Fünfjährige erlitt Verletzungen am rechten Bein und wurde ins Krankenhaus geflogen. Ihr Zustand wurde am Mittwoch als kritisch beschrieben.

dpa

Dschungelcamp 2017: Tag vier im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag vier im Busch in Bildern

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Meistgelesene Artikel

Affe beim Sex mit Hirschkuh ertappt

Affe beim Sex mit Hirschkuh ertappt

Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich

Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich

Sturmfluten im Norden, Glätte im Süden

Sturmfluten im Norden, Glätte im Süden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Kommentare