Lufthansa-Flugzeug stürzt in  Riad ab: Bilder des Unglücks 

Riad - Eine Maschine der Lufthansa ist in der saudi-arabischen Hauptstadt Riad abgestürzt. Sie war in Frankfurt gestartet.

Ein Fracht-Flugzeug der Lufthansa ist am Dienstag am Flughafen von Riad in Saudi-Arabien verunglückt. Die beiden Piloten an Bord überlebten und wurden in ein Krankenhaus gebracht, wie Lufthansa-Cargo-Sprecher Michael Göntgens in Frankfurt berichtete. Die Maschine vom Typ MD-11 war von Frankfurt nach Saudi-Arabien unterwegs.

Bilder vom Absturz der Lufthansa-Maschine in Riad

Frachtflugzeug der Lufthansa in Riad abgestürzt

Der Satelliten-Sender al-Arabiya berichtete, die Maschine sei beim Landeanflug auf die Hauptstadt abgestürzt. Bereits bei der Landung sei schwarzer Rauch zu sehen gewesen. Beim Aufprall auf den Boden sei die Maschine in zwei Teile zerbrochen, berichtete der Sender unter Berufung auf die zivile Luftfahrtbehörde von Saudi-Arabien.

dpa

Rubriklistenbild: © ap

Das könnte Sie auch interessieren

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Erntefest im Kindergarten Scholen

Erntefest im Kindergarten Scholen

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Meistgelesene Artikel

Großmutter und Polizisten getötet: 25-Jähriger vor Gericht

Großmutter und Polizisten getötet: 25-Jähriger vor Gericht

Verheerende Waldbrände in Portugal - mehr als 30 Tote

Verheerende Waldbrände in Portugal - mehr als 30 Tote

Ex-Hurrikan „Ophelia“: Drei Todesopfer - Sturm zieht weiter nach Schottland

Ex-Hurrikan „Ophelia“: Drei Todesopfer - Sturm zieht weiter nach Schottland

Menschenfressender Tiger in Indien getötet

Menschenfressender Tiger in Indien getötet

Kommentare