Lotto-Millionärin: Jackpot geknackt, doch sie wusste nichts

Münster - Sie knackte an Weihnachten einen Lotto-Jackpot und wusste wochenlang nichts davon: Erst sechs Wochen nach der Ziehung hat eine Frau ihren Gewinn abgeholt.

Wie Westlotto am Freitag in Münster mitteilte, hatte sie kurz vor Weihnachten einen Fünf-Wochen- Spielschein gekauft. Am zweiten Weihnachtstag landete die Mittfünfzigerin damit im Spiel 77 einen Volltreffer: Sie gewann 4,37 Millionen Euro - den bundesweit höchsten Gewinn des Jahres 2009 im Spiel 77.

Davon erfuhr die Gewinnerin allerdings erst sechs Wochen später, als sie in ihre Annahmestelle ging, um erneut zu tippen. Dabei stellte Geschäftsleiter fest, dass seine Kundin einen Zentralgewinn erzielt hatte, was mindestens 5000 Euro entspricht. Wie hoch der Gewinn genau war, konnte in der Annahmestelle allerdings nicht geklärt werden. Das erfuhr die Frau erst drei Tage später. Die frischgebackene Millionärin will nach Angaben von WestLotto nun in Ruhe überlegen, was sie mit dem unerwarteten Reichtum machen will.

BVB-Nachwuchs siegt im Elfmeterschießen gegen den FC Bayern

BVB-Nachwuchs siegt im Elfmeterschießen gegen den FC Bayern

Nach dem Bundesliga-Aufstieg: Heldt plant das neue 96-Team

Nach dem Bundesliga-Aufstieg: Heldt plant das neue 96-Team

Familientag beim TV-Jubiläum

Familientag beim TV-Jubiläum

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Meistgelesene Artikel

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Explosion bei Ariana-Grande-Konzert - 19 Tote bestätigt

Explosion bei Ariana-Grande-Konzert - 19 Tote bestätigt

Kommentare